Bio-Brotbox-Aktion Lüneburg

Aktuelles

Vom 29.9. bis 4.10.2021 haben wir fast 1700 Erstklässler*innen an 34 Schulen in Stadt und Landkreis Lüneburg eine Bio-Brotbox überreicht.

Die Landeszeitung hat uns am 29. September zur öffentlichen Übergabe an die Grundschule in Häcklingen begleitet und in der Ausgabe am 30. September ausführlich über die lokale Bio-Brotbox-Aktion berichtet. Herzlichen Dank!

In diesem Jahr gab es zu der gut gefüllten Bio-Brotbox ein frisches Vollkornbrötchen und eine knackige Möhre sowie unsere überarbeitete Broschüre.

 

Für die freundliche Unterstützung der Bio-Brotbox 2021 danken wir:

 

       

              

  

Rolf Wartenberg

Über uns

Seit 2008 werden in Stadt und Landkreis Lüneburg jedes Jahr lecker gefüllte Brotboxen an die Kinder der ersten Grundschulklassen verteilt. In all den Jahren waren das schon über 21.000 wiederverwendbare knallgelbe Brotboxen!

Als Teil der bundesweiten Bio-Brotbox Initiative (https://www.bio-brotbox.de/) organisieren wir als Gruppe von Ehrenamtlichen die Befüllung und Verteilung der Brotboxen. Dabei werden wir von Unternehmen aus der Naturkostbranche und der Region ebenso unterstützt wie von der BBS 3 in Lüneburg, deren Schülerinnen und Schüler uns tatkräftig beim Packen helfen.

Unser Ziel ist es, die Aufmerksamkeit für ein tägliches, gesundes Frühstück zu erhöhen und gleichzeitig den Blick auf die Herkunft und Herstellung von Lebensmitteln bei Kindern, Eltern und Schulen zu schärfen.

Über weitere helfende Hände und kreative Köpfe bei der Gestaltung der Aktion freuen wir uns sehr!

Kontakt: bio-brotbox-lg@boell-haus-lueneburg.de

 

Highlight 2020

Im Herbst 2020 konnten wir durch eine Förderung der BINGO! Umweltstiftung Niedersachsen die Biobrotboxen um eine informative Broschüre mit vielen tollen Mitmach-Aufgaben ergänzen. Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung unseres Projektes!

>> hier kannst du dir die Broschüre ansehen.